16.11.18

Nur eine Zahl...?

Es war heute eine etwas unwirkliche Atmosphäre, als ich im Husumer Rathaus an der Stele "Agua Amarga" die Zahl der seit 2014 im Mittelmeer ertrunkenen Menschen aktualisierte. 

Beim Standesamt fand gerade eine Trauung statt, fröhliche Menschen waren unterwegs, in der Digitalanzeige spiegelte sich das Bild der hellen Rathaushalle und vermischte sich mit der aktuellen Zahl der 17.402 Toten. 




Allein seit Eröffnung der Ausstellung vor 13 Tagen ist die Zahl der ertrunkenen Männer, Frauen und Kinder um 67 gestiegen.

Die Ausstellung des Husumer Kunstvereins im Rathaus dauert noch bis Anfang Januar 2019. Das Sterben im Mittelmeer dauert vermutlich länger.....